Montag, 26. Dezember 2011

Frohe Weihnachten!

Erstmal wünsch ich Frohe Weihnachten!
Ich hatte das vergnügen und durfte an Heiligabend noch bis 12:30 Uhr arbeiten. Die meiste Zeit war echt nur absitzen.
Zuhause angekommen wurde nach dem Mittagessen (es gab die leckere Brokkolisuppe von Mama) endlich der Weihnachtsbaum geschmückt. Lichterkette und Baumspitze waren schon angebracht, dass nur noch die Kugeln und die anderen Anhänger aufgehängt wurden mussten.
Und so sieht der Baum aus:

Highlights an dem Baum sind :
Das rosa Schweinchen, dieses hat meine Mum letztes Jahr beim Wichteln bekommen.

Desweiteren gab es das goldene Glitzer Bonbon und einen Kienapfel in glitzersilber:

Diese beiden Baumanhänger wurden letzte Woche in Bremen im Schnoorviertel in dem verrückten Weihnachtsladen gekauft. Dort bekommt alles rund um Weihnachten was das Herz begehrt. Echt ein Besuch wert, wenn man mal in Bremen ist.
Unterm Weihnachtsbaum lag für mich ein eigenes TomTom Navi, welches aber schon im November und Dezember mich  erfolgreich nach Bremen, Hamburg, Lübeck und Timmendorf gelotst hat.
Sowie Geld, Gutscheine, Kalender, Buch und ein kuscheliger Bademantel von meinem Schwesterherz in rosa mit Schleifen.
Abends ging es noch mit einer Freundin etwas trinken.
Den 1. und 2. Weihnachtsfeiertag wurde damit verbracht ausgiebig zu Frühstücken, Märchenfilme zu gucken, spazieren zu gehen und abends in dem neuen Gartenkamin draußen ein kleines Feuer anzumachen und Glühwein zu trinken.
Morgen geht es dann wieder weiter mit arbeiten...
Noch einen schönen Abend!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen