Donnerstag, 8. Dezember 2011

König der Löwen in Hamburg (20.11.2011)

Ausnahmsweise war ich mal mit meiner ganzen Family im Musical und haben uns König der Löwen angeschaut. Wir waren in der Nachmittagsvorstellung. Als erstes ging es mit den Fähren von den Landungsbrücken rüber zum Theater am Hafen.
Die Besetzungsliste las sich wie folgt:


RAFIKI                                          Futhi Mhlongo
MUFASA                                       Boise Holmes
SARABI                                         Mariana Pinto de Souza
ZAZU                                             Fredrik Wickerts
SCAR                                             Willi Welp
JUNGER SIMBA                           Darryl Karberg
JUNGE NALA                               Lea Opoku
SHENZI                                         Nonhle Beryl Makhaya
BANZAI                                        Stefan Voigt
ED                                                  Jeffrey Sebogodi
TIMON                                          Gavin Turnbull
PUMBAA                                       Cornelius Hlophe
SIMBA                                           Danny Yanga
NALA                                             Chantel Riley


DIRIGENT                                      Anthony Kenz


Ich denke die Geschichte von Simba kennt wohl jeder. Jeder hat als Kind den Disney Film gesehen =)
Ich saß im Parkett Mitte rechts Reihe 23 Platz 4. Ich muss sagen, soweit saß ich schon lange nicht mehr von der Bühne weg. Aber wir saßen sehr mittig und hatten einen super Überblick auf die Bühne und man konnte echt alles gut überblicken. Besonders schön, als alle Tiere auf die Bühne kamen. Da sie auch rechts und links vom Publikum durch den Saal kamen.
Die Geschichte haben sich echt sehr schön umgesetzt und die Musik ist natürlich auch sehr toll. Typisch Disney halt. Das Bühnenbild war echt beeindruckend, hervorgehoben natürlich die ganzen Tiere, wie der große Elefant, die Giraffen oder die Antilophen. Sehr gut gemacht waren aber auch die Hyänen und bei den Löwen der bewegliche Kopf.
Kleiner Mankel war manchmal die Verständlichkeit der Darsteller.
Meiner Meinung nach sollte man mal König der Löwen gesehen haben, schließlich läuft das Stück nicht ohne grund schon seit 10 Jahren in Hamburg.
Ich persönlich muss aber im Vergleich zu TARZAN sagen, dass ich Tarzan besser finde. Es ist einfach mehr action im Stück, man fühlt sich da echt wie im Dschungel und ist mitten drin. Dass hat mit leider etwas bei KdL gefehlt.
Aber ich bin froh es endlich gesehen zu haben und auch endlich mal mitreden kann.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen