Sonntag, 24. Juni 2012

Turbulentes Wochenende

Moin,
ach ja. Unsere deutsche Nationalelf hat am Freitag, ein ansehnliches Spiel gezeigt. HALBIFINALE!!
Fußballspiel hab ich diesmal allein geschaut, da ich Samstag noch arbeiten musste.
Auf Samstag hab ich mich schon lange gefreut. 1. es sollte mit der Family zu Möbel Kranz gehen und 2. Geburtstagsfeier bei einer Freundin.
Leider wurde mine Vorfreude etwas vermiest, da kurz vor Feierabend eine Dame in den Laden kam und fragte, wem der das Auto auf dem Parkplatz gehören würde. Sie wäre dagegen gefahren. Jetzt ist es so, mein Auto hat vorne rechts lange Kratzer und mein Seiten Kotflügel ist eingedrückt. Die Reparatur wird, denkt ich mal, teuer werden. So ärgerlich wie ich es finde, das mein Auto jetzt nicht mehr  Beulen- und Schrammenfrei ist. Um so netter ist es, dass sich die Dame auf die Suche gemacht hat, um mich als Besitzerin des beschädigten Autos zu finden und nicht einfach verschwinden.

Nach der Arbeit fuhr ich dann mit dem "kaputten" Auto zu meinen Eltern. Ich konnte auch glücklich sein, dass es nicht so beschädigt ist, dass es nicht mehr fahrtüchtig war.
Dann  ging es gleich ins Familienauto und ab Richtung Möbel Kranz.
Als erstes wurden neue Wohnzimmer Sitzmöbel für meine Eltern angeschaut und schlussendlich auch eine bestellt. Wie ich finde, eine sehr schicke und edle Sitzgarnitur, die sich meine Eltern ausgesucht haben.

Ich habe dann auch mal nach einer Eckcouch geschaut und wurde auch fündig. Sie ist sogar etwas größer, als die bis jetzt favorisierte Couch. Sie ist echt gemütlich und hat auch eine Schlaffunktion, was ich ganz praktisch finde, wenn ich mal Besuch bekomme. Die Couch ist in einem hellen Braun. Und wird in den nächsten Wochen geliefert. Zudem hab ich jetzt auch noch einen TV Tisch für meinen Flachbildschirm Fernseher und meine  Musikanlage gefunden.

So langsam hab ich bald meine komplette Einrichtung für meine Wohnung. Da meine Schwester letzte Woche in der Nähe von Ikea war, konnte sie mir meine 4 Essstühle mitbringen. Da sie diesmal auf Lager waren.  Wurden heute auch gleich zusammen gebaut.

Das Wetter heute ist echt deprimierend. Es hat sich mittlerweile eingeregnet. Perfekt für einen richtigen Gammeltag. Gemütliche Klamotten, Kakao, frischer Erdbeerkuchen und TV schauen. Besser kann man sich nicht entspannen.
Hab noch einen schönen Restsonntag!

LG Jules

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen