Sonntag, 14. April 2013

Und wieder sind fast 2 Monate rum, ohne das ich was geschrieben habe.
In den letzten Tagen und Wochen ist viel tolles, aber auch trauriges passiert.

Am Mittwoch hat uns unser kleiner Familienzuwachs für immer verlassen. Er wurde überfahren. Für mich ist eine Welt zusammen gebrochen. Ich vermisse mein kleines Fellknäuel Findus ganz schrecklich. Wie schnell man sich an die Eigenarten einer Katzen gewöhnen kann, habe ich jetzt gemerkt.

Jetzt aber wie zu den schönes Seiten des Lebens.
Endlich ist meine gemusterte Tapete im Wohnzimmer tapeziert worden und es sieht einfach schick aus.
Jetzt bin ich nach knapp einem Jahr endlich in meiner kleinen eigenen Wohnung endlich zuhause.

Der Frühling zeigt sich langsam und somit wurde heute ein kleiner Ausflug in den Heide Park unternommen, um die Jahreskarte zu verlängern. Es wurde sich die neue Madagaskar Live Show angeschaut, aber ich bin ganz schön enttäuscht. Nur Alex, Gloria, King Julian und die Pinguine sind dabei. Kein Melman :(
Für Kinder super, seine Zeichentrickstar live zu erleben, für Erwachsene eher ernüchternd. Die Piratenshow ist um einiges besser ;)

Das wars erstmal von mir. Donnerstag gehts in die die alte Heimat. Was freu ich mich, endlich mal wieder Hauptstadtluft zu schnuppern. Berlin calling!
LG Jules



1 Kommentar:

  1. oh wie cool, da wünsche ich dir ganz viel spaß :)
    in welchem hotel bist du denn?
    lg

    AntwortenLöschen